/  Leben  /  Bildung  /  NATUR braucht NACHT
Übersicht

NATUR braucht NACHT

Bildung und Forschung ⟶ Forschung für Nachhaltigkeit

Liebe Leipziger Schüler*innen und Studierende,

gemeinsam mit Euch möchten wir nach Anzeichen möglicher Auswirkungen der zunehmenden nächtlichen Beleuchtung auf die heimische Tier- und Pflanzenwelt suchen. Dazu schauen wir uns genauer an, wo überall, wann und zu welchem Zweck in Leipzig künstliches Licht verwendet wird.

Auf unseren Tag-Nacht-Touren lernt Ihr heimische Arten mit ihren typischen Lebensräumen und Bedürfnissen kennen. So etwa, welche Tiere und Pflanzen im Leipziger Raum tagaktiv, welche nachtaktiv sind und was eine Störung natürlicher Rhythmiken sowohl für Einzelwesen als auch für ganze Ökosysteme bedeuten kann.

Mittels Citizen Science Apps sowie professionellen Messgeräten werden wir beobachten, messen, aufzeichnen und kartographieren. Auf Grundlage Eurer zusammengetragenen Informationen erstellen wir gemeinsam eine Broschüre mit Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Lichtsituation, um so ein breites Publikum auf die Folgen von Lichtverschmutzung aufmerksam zu machen. Die von Euch gesammelten astronomischen Daten werden wir in die "Globe At Night" Datenbank laden. Und die kartographierten Lichtpunkte werden das Geoforschungszentrum in seiner Arbeit unterstützen.

Schließen wird unser Umweltbildungsprojekt mit einer Ausstellung zum Thema NATUR braucht NACHT. In diesem Rahmen könnt Ihr Eure Projekt-Ergebnisse kreativ aufbereiten und präsentieren. Beispielsweise als Fotoreihe, Videobeitrag, Musikstück, Gedicht, Aufsatz, Flyer, Schüler*innenzeitung, Website, Poster, Licht-Quiz, Skulptur, Mosaik oder Zeichnung.

Näheres teilen wir Euch auf Anfrage gern mit.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Es grüßt Euch die
NATUR braucht NACHT Projektgruppe

Dauer: Juni bis November 2021

Zielgruppe(n): Sekundarstufe

Kosten: kostenfrei

Anforderungen

Herzlich eingeladen sind Studierende und Schüler*innen ab Klassenstufe 8 mit Interesse am Naturschutz.

Standort

NATUR braucht NACHT
Ort

Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig

Ähnliche Projekte