/  Leben  /  Events  /  Multiplikator*innen-Tag: Ideen von Suffizienz und Postwachstum in der BNE
Übersicht

Multiplikator*innen-Tag: Ideen von Suffizienz und Postwachstum in der BNE

Bildung und Forschung ⟶ Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)
Sa., 27.06.2020 - 10:00
bis Sa., 27.06.2020 - 16:00

Unsere Erfahrung aus dem Projekt Natur.Raum.Gestalten, entworfen vom barfuß e.V. im Rahmen des ESF-geförderten Projekts noPlanetB, wird in einer Multiplikator*innen-Veranstaltung für BNE-Aktive zugänglich gemacht.

Das Projekt Natur.Raum.Gestalten umfasst je 3 Projekttage mit mehreren Grundschulklassen aus dem Raum Dübener Heide (nahe Leipzig) und beinhaltet die praktische Anwendung von Suffizienz- und Postwachstumsideen in der BNE-Arbeit im ländlichen Raum.

Inhaltliche Schwerpunkte sind:

- Glück und Lebensstandard - konkrete Beispiele für kreative Methoden in der BNE
- Umsetzung von Permakulturelementen in der BNE-Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
- Bildungsansätze, die zu nachhaltigem Alltagshandeln beitragen können

In der Multiplikator*innen-Veranstaltung können anhand von drei impulsgebenden Vorträgen und anschließenden Workshops Erfahrungen ausgetauscht und gemeinsam weitere Ideen entwickelt werden.
Die Veranstaltung richtet sich insbesondere auch an Akteur*innen im ländlichen Raum.

Um Anmeldung bis zum 12.06.2020 an natur.raum.gestalten@barfuss-ev.de wird gebeten.

Sprecher_in: Nikola Allinger, Alena Raab, Robert Starte
(Projektteam Natur.Raum.Gestalten)

Zielgruppe(n): Multiplikator*innen im Bereich BNE

kostenlos

Anforderungen

Der Veranstaltungsort, das Outdoor-Camp des barfuß e.V., ist angeschlossen an das ökologische Hofgut der Familie Stichel, den Schwarzbachhof in Doberschütz OT Sprotta. > erreichbar mit Bahn + Rad (Bhf. Eilenburg Ost, von dort ca. 15 min. Fahrt mit Rad) > per Auto: Absprache von Mitfahrgelegenheiten über Projektteam möglich (Link für Pad bei Anmeldung). Parkmöglichkeit: Feuerwache Sprotta Die Teilnahme an der Veranstaltung inkl. Mittagessen ist für alle Teilnehmenden kostenfrei. Fahrtkosten werden von den TN selbst getragen. Über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des barfuß e.V. freuen wir uns! Um Anmeldung bis zum 12.06.2020 an natur.raum.gestalten@barfuss-ev.de wird gebeten. Ziele Boden und Grundwasser schützen Handlungskompetenz erwerben nachhaltiger Lebensstil Naturraum schützen ------------------------------------------------------------------------------------

Standort

Ort
Outdoor-Camp Trampelpfad (barfuß e.V.)

Lindenallee 15, 04838 Doberschütz OT Sprotta

Ähnliche Veranstlatungen