/  Leben  /  Events  /  Eigenen Apfelsaft pressen
Übersicht

Eigenen Apfelsaft pressen

Ernährung, Gärtnern, Landwirtschaft ⟶ Regionale Versorgung, Umweltfreundliche Produktion und Prozesse
So., 11.10.2020 - 10:00
bis So., 11.10.2020 - 16:00

Hoher Zeitaufwand, geringer Ertrag, viel Futter für den Kompost. Das sind die wichtigsten Merkmale beim Pressen von eigenem Apfelsaft.

Auf dem Weg dahin liegen viele verschiedene Arbeitsschritte: sammeln, waschen, verlesen, aufschneiden, Kaffee trinken, mahlen, pressen, pasteurisieren, abfüllen.

Wenn du Lust hast, dich stundenlang in Frustrationstoleranz zu üben, pack dein Lieblingsmesser ein und mache mit mir Apfelsaft. Ich fülle den Saft normalerweise in 3-Liter-Beuteln ab, darin ist er erfahrungsgemäß mindestens ein halbes Jahr haltbar. Gern kannst du eigene Äpfel einbringen.

Kosten: Über deinen Unkostenbeitrag würde ich mich freuen.

Anforderungen

Vorherige Anmeldung ist notwendig unter team@erleb-bar.de oder 0178 – 84 83 323.

Standort

Alt text
Ort
Solidarische Landwirtschaft Allerlei

Floraweg, 04279 Leipzig

Ähnliche Veranstlatungen