/  Leben  /  Events  /  Durch den Kakao: Botanik, Kolonialismus, Gegenwart
Übersicht

Durch den Kakao: Botanik, Kolonialismus, Gegenwart

Globale Verantwortung ⟶
Sa., 17.04.2021 - 14:30
bis Sa., 17.04.2021 - 16:00

Online-Führung zur Botanik der Kakaopflanze, Vortrag und Gespräch u.a. mit Gästen aus Ghana zur Geschichte und Gegenwart des Kakaoanbaus.

Anmeldung: https://inkota-de.zoom.us/webinar/register/WN_LiAOWer3QnuQeDSt64EJdg

Bei der Veranstaltung begeben wir uns auf Spurensuche durch den Kakao. Die Teilnehmer*innen lernen die Botanik der Kakaopflanze kennen und erfahren mehr über die koloniale Geschichte der Schokolade und deren Auswirkungen bis heute. Mit Vertreter*innen aus Ghana diskutieren wir, was geschehen müsste, um die Ungerechtigkeit im globalen Schokoladengeschäft zu überwinden.
Eine Veranstaltung des INKOTA-netzwerk in Kooperation mit dem Botanischen Garten Potsdam, dem Aktionsladen Eine Welt Potsdam und dem Oikocredit Förderkreis Nordost e.V.

Sprecher_in: 1. Steffen Ramm, Botanischer Garten Potsdam
2. Johannes Schorling, INKOTA
3. Sandra Kwabea Sarkwah, SEND-Ghana
4. Pomasi Ismaila, Cocoa Abrabopa
Moderation: Helena Funk (Oikocredit)


kostenlos

Standort

Durch den Kakao Botanik Kolonialismus Gegenwart
Ort
Imapct Hub

Industriestr. 95, 04229 Leipzig

Ähnliche Veranstlatungen