/  Leben  /  Events  /  Exkursion: urbane Agrikultur im Leipziger Westen
Übersicht

Exkursion: urbane Agrikultur im Leipziger Westen

Ernährung, Gärtnern, Landwirtschaft ⟶ Regionale Versorgung
So., 07.04.2019 - 10:00

ehemalige Industriestandorte erfinden sich neu zu urbanen Lebensräumen mit vielfältigen Funktionen und prägen die Stadtteile Lindenau und Plagwitz.
Der Weg vom Arbeiten zum Gärtnern am Beispiel der Annalinde, wo über Jahre eine “Brachenkultur“ sich entwickeln konnte, nimmt die wachsende Großstadt wieder Räume zurück. Besichtigung von Beispielen einer „Soziokultur im Grünen“ mit Gemeinschaftsgärten, Stadtgärtnereien und Bürgerparks.
Preis 5 € (incl. Mittagsimbiss), Anmeldung erforderlich unter www.stadtpartheland.de

Standort

Ort
ANNALINDE Gemeinschaftsgarten

Zschoschersche Str. 12, 04177 Leipzig

Ähnliche Veranstlatungen