/  Leben  /  Projekte  /  EhrenamtsPass
Übersicht

EhrenamtsPass

Soziale Nachhaltigkeit und Zusammenleben ⟶ Aktive Bürgergesellschaft & Politik

Ehrenamtliche können von ihrem Träger für den EhrenamtsPass der Freiwilligen-Agentur Leipzig nominiert werden, wenn sie sich 200 Stunden im Jahr engagieren. Berufstätige mit mindestens 20 Stunden Arbeitszeit pro Woche können sich bereits mit einem ehrenamtlichen Engagement von 100 Stunden im Jahr nominieren lassen. Bei Vorlage des EhrenamtsPasses erhalten die Inhaberinnen bei 40 Sponsoren in Leipzig Rabatte auf Eintrittsgelder, Dienstleistungen oder Produkte. Die attraktiven Angebote reichen von Kultur über Sport bis zu Gastronomie, Gesundheit und Einkauf.

Standort

Alt text
Ort

Dorotheenplatz 2, 04109 Leipzig

Ähnliche Projekte