/  Leben  /  Bildung  /  ANNALINDE Umweltbildung in Ankunftsquartieren
Übersicht

ANNALINDE Umweltbildung in Ankunftsquartieren

Soziale Nachhaltigkeit und Zusammenleben ⟶ Soziokultur

Von April bis Oktober treffen wir uns wöchentlich in der offenen Gärtnerei Ost, um gemeinsam mit Menschen mit und ohne Flucht- oder Migrationsbiographie zu gärtnern. Wir tauschen uns zu grünen Themen aus - ackern, sprechen und kochen gemeinsam. Kommt vorbei: Am Güterring 4 in 04318 Leipzig!

Dauer: April - Oktober: immer Donnerstags 15-19Uhr

Zielgruppe(n): Menschen mit und ohne Migrationsbiografie

Kosten: -

Standort

Ort
ANNALINDE Gärtnerei Ost

Am Güterring 4, 04318 Leipzig

Ähnliche Projekte