/  Leben  /  Bildung  /  Ab in den Wald! Weiterbildung Natur- und Wildnispädagogik
Übersicht

Ab in den Wald! Weiterbildung Natur- und Wildnispädagogik

Stadtraum & Natur ⟶

Natur- und Wildnispädagogische Fortbildung für Multiplikatoren mit der zertifizierten Naturpädagogin Anja Hümmer organisiert durch die AWO Akademie Mitteldeutschland

Wie kann ich einen Waldtag abwechslungsreich und naturnah gestalten? Wie lassen sich spannende Abenteuer direkt vor der Haustür finden?

Lernen in und mit der Natur bereichert und fördert alle Menschen in vielfältige Weise. Doch leider ist Naturerleben für Kinder heute nicht mehr selbstverständlich. Umso wichtiger ist es, dass es pädagogische Fachkräfte gibt, die die Kinder beim „draußen Sein“ zu jeder Jahreszeit kompetent und umsichtig begleiten. Die Weiterbildung gibt pädagogischen Fachkräften die Möglichkeit, Selbsterfahrung zu sammeln und das Naturerleben professionell in ihre Arbeit einzubringen. Heute wissen wir, dass durch die Nutzung natürlicher Entfaltungs- und Lernräume emotionales, soziales und kognitives Lernen, Eigenverantwortung sowie Resilienz optimal gefördert werden.

Diese Weiterbildung eröffnet Einblicke in die erfahrungsorientierten Methoden und Möglichkeiten der Natur- und Wildnispädagogik. Sie gibt anregende Vorschläge und nachhaltiges Wissen für all jene, die in der Pädagogik mit einem stärkeren Naturbezug arbeiten wollen: wach, bewusst und positiv auf die Mitwelt bezogen.

Dauer: Zweitägig

Zielgruppe(n): Pädagogische Fachkräfte

Kosten: 195,00

Standort

Ort
Auwaldstation Leipzig

Schloßweg 11, 04159 Leipzig

Ähnliche Projekte